Produkt-
Suite

Advanced Planning & Scheduling

Advanced Planning & Scheduling: Kundenanforderungen kostengünstiger erfüllen

Demand Solutions Advanced Planning & Scheduling ist eine leistungsfähige, anwenderfreundliche Lösung für die Produktionsplanung und -steuerung, die unter Berücksichtigung der Einschränkungen in Bezug auf Anlagen, Arbeitskräfte, Werkzeugbereitstellung und Lagerbestand genaue Produktionspläne erstellt. Sie ermöglicht Herstellern, Materialverfügbarkeit, Kapazität und Werkstattplanung aufeinander abzustimmen, um die Kundennachfrage zeitnah zu erfüllen und gleichzeitig die Kosten auf ein Mindestmaß zu beschränken.

Advanced Planning & Scheduling bietet folgende Vorteile:

  • Vollständiger 360-Grad-Überblick über den Planungs- und Produktionsstatus Ihres Unternehmens
  • Den Umsatz durch kürzere Vorlaufzeiten und zuverlässige Lieferzusagen zu steigern, die sich in einem höheren Anteil an pünktlichen Lieferungen und besserem Kundenservice niederschlagen
  • Kostensenkung durch Reduzierung von Lagerbestand, Überstunden, Transportkosten und der zur Aktualisierung von Kalkulationstabellen erforderlichen Zeit
  • Erstellung genauer Echtzeit-Pläne, auf die sich Ihr gesamtes Unternehmen verlassen kann
  • Bessere Entscheidungsfindung durch das Verständnis sämtlicher Auswirkungen
  • Vorhersage der für jeden Auftrag erforderlichen Ressourcen und der Fertigstellungszeit
  • Schnelle und unkomplizierte Anpassung und Reaktion auf Änderungen mit Echtzeit-Verfolgung und Leistungskennzahlen
  • Über mehrere Standorte verteilte Planung und Verwaltung kritischer Fertigungseinschränkungen

Wenn Sie höhere Ansprüche an die Präzision bei der Planung stellen, bieten sich das Demand Solutions Predictive Lead Time-Modul – ein Modul für die Vorhersage der Lieferzeit – und die Business Intelligence-Funktionalität an. Demand Solutions bietet zudem leistungsfähige, kalenderbasierte Workflow-Funktionen, die die einzelnen Schritte, Abhängigkeiten und Genehmigungsverfahren in Ihren Geschäftsprozessen unterstützen können. Und da die Demand Solutions-Plattform jetzt als Cloud-basierte Lösung zur Verfügung steht, erhalten Sie die leistungsfähige Funktionalität zur Produktionsplanung und ‑steuerung, ohne vorab in Softwarelizenzen und -installation investieren zu müssen.

Einfache Datenmigration in eine flexible Planungslösung

Das flexible Demand Solutions-Modul Advanced Planning & Scheduling lässt sich an die spezifischen Erfordernisse Ihrer Organisation anpassen. Dank seiner intuitiven Bedieneroberfläche und robusten Funktionalität, die auf der Microsoft .NET-Architektur beruht, können Sie die Lösung schnell installieren und schon in kürzester Zeit wertschöpfend einsetzen. Diese Lösung für die Kapazitäts-Grobplanung ist komplett mit anderen Planungs-Tools von Demand Solutions, wie etwa Forecast Management und Requirements Planning, integriert, kann aber auch als Standalone-Lösung mit Daten aus einem beliebigen ERP-System, vorhandenen Kalkulationstabellen oder Datenbanken verwendet werden.

Wenn Sie Advanced Planning & Scheduling zusammen mit Demand Solutions Forecast Management und Requirements Planning einsetzen, können Sie die Bestellpläne aus dem Modul Requirements Planning nutzen, um Material und Kapazität abzugleichen. Somit können Sie den kundenseitigen Bedarf mit einem möglichst geringen Aufwand an Fertigungsressourcen wie Werkzeugen, Anlagen und Arbeitskräften decken.

Diese effiziente Produktionsplanungslösung identifiziert Fehldispositionen wie Unterdeckungen und Überschüsse zwischen Angebot und Bedarf – auch jene, die noch Monate entfernt sind. Diese Transparenz gibt Ihnen genug Zeit, um ihre Beschaffungspläne und Fertigungskapazitäten anzupassen.

Eine einzige Lösung für Ihre Produktionsplanung und ‑steuerung

Visuelle Zeitplanung

  • Berücksichtigung aller Einschränkungen in Bezug auf Material, Anlagen, Personal und Werkzeugbereitstellung im Produktionsplan
  • Benutzerdefinierbare Diagramme zur visuellen Darstellung der Pläne mit aussagekräftigen Gantt-Funktionen
  • Einfaches Umdisponieren von Aufträgen unter ständiger Berücksichtigung von Einschränkungen und automatische Neuplanung anderer Aufträge mit der exklusiven präzisen Drag-and-Drop-Funktion
  • Visuelle Darstellung der Ressourcenauslastung und Verfügbarkeit mit Gantt-Diagrammen und Kapazitätsplandiagrammen und -rastern
  • Frühzeitiges Erkennen von Problemen anhand der Hervorhebungsfunktion, die Engpässe in Rot anzeigt

Leistungsfähiges Optimierungsprogramm

  • Eine rund um die Uhr effiziente Produktion durch Optimierungsregeln, die eine auf Ihre Ziele und Produktionsanforderungen zugeschnittene Planung ermöglichen
  • Abgleich zwischen beliebigen Kombinationen der Folgenden: Lieferfristen, Priorität, Umsatz, WIP-Reduzierung, Rüstzeitreduzierung, verbleibende Arbeit und viel mehr durch einfache, mit Schiebereglern steuerbare, ressourcenspezifische Regeln
  • Minimierung des Umlaufbestands und Maximierung des Durchsatzes mit JIT (Just in Time)-Zeitplanung und TOC (Theory of Constraints)-Engpassplanung

Zusammenarbeit mehrerer Nutzer und Standorte

  • Gleichzeitige, enge Zusammenarbeit mit einer beliebigen Anzahl von Planern
  • Zeitgleiche Planverwaltung, bei der jeder Planer sich auf die Aspekte konzentrieren kann, die er am besten beherrscht
  • Planung nach den eigenen Erfordernissen – nach Arbeitsplatz, Abteilung, Standort, Produktlinie oder Kunde

Wirkungsanalysen nach dem „Was wäre, wenn“-Prinzip

  • Schnelle Ergebnisprognose und fundierte Entscheidungen aufgrund realer und simulierter Pläne
  • Grafische Darstellung und Verfolgung der Planqualität mithilfe von Leistungskennzahlen
  • Erstellung mehrerer Szenarien zum Vergleich des Hauptplans mit den simulierten Plänen
  • Funktionen zum Rückgängig machen/Wiederherstellen, um Alternativen sicher bewerten zu können

Pläne in Echtzeit

  • Anzeigen der aktuellsten Pläne zu jedem Zeitpunkt durch die Echtzeit-Aktualisierungsfunktion des Systems
  • Übermittlung von gedruckten Plänen oder Arbeitsverteillisten direkt vom System an das Werk
  • Einfache und präzise Planung vom einzelnen Arbeitsgang bis hin zu vielverzweigten Arbeitsabläufen

Sales & Operations Planning

  • Anzeigen von Bestandsprognosen, die folgende Variablen berücksichtigen: Lagervorrat, Kundenaufträge, Prognosen, Transportaufträge, Bestellungen und Fertigungsaufträge
  • Vermeidung von Umsatzausfällen durch einfache Erkennung potenzieller Lagerrückstände, die vom System in Rot hervorgehoben werden
  • Vorhersagen über zur Neige gehende Materialien, damit rechtzeitig aufgestockt werden kann
  • Feststellen der Auswirkung von Kapazitätsengpässen auf Prognosen und Kundenaufträge

Zuverlässig, genau und anwenderfreundlich

Mit Advanced Planning & Scheduling bietet Demand Solutions eine integrierte Lösung für die Kapazitäts-Grobplanung, die zur Steigerung des Umsatzes und Optimierung der Ressourcen beiträgt. Diese Lösung zur Produktionsplanung und -steuerung eignet sich ideal für Hersteller, denn sie ist erschwinglich, anwenderfreundlich und bietet eine schnelle Anlagenrendite.

Schauen Sie sich an, wie Demand Solutions Advanced Planning & Scheduling Tausenden von Unternehmen zum Erfolg beim Supply Chain Management und geschäftlichen Wachstum verholfen hat.

Global Solutions Delivered Locally®

Produktvorführung anfordern

Wir zeigen Ihnen gerne anhand Ihrer eigenen Daten, wie Advanced Planning & Scheduling von Demand Solutions Ihrem Unternehmen Nutzen bringen kann.

PRODUKTVORFÜHRUNG ANFORDERN

Angebote

Artikel (auf Englisch)

Advanced Planning & Scheduling

Demand Solutions hat unlängst das neueste Modul in seiner Software-Suite vorgestellt: Advanced Planning & Scheduling (DS APS). Demand Solutions Advanced Planning & Scheduling bietet eine Vielzahl an Funktionen zur Produktionsplanung und -steuerung in einer leistungsfähigen und anwenderfreundlichen Lösung.


Fallstudie (auf Englisch)

Certified Transmission

Certified Transmissions in Omaha, Nebraska, ist zu einem der größten unabhängigen Betriebe für Reparatur und Wiederaufbereitung von Getrieben in den USA geworden und beschäftigt über 300 Mitarbeiter.


White Paper (auf Englisch)

Automated Scheduling Methods (Methoden zur automatischen Produktionsplanung)

Über die Jahre gab es unzählige Theorien und gewerbliche Softwarelösungen für die Produktionsplanung und -steuerung (APS – Advanced Planning and Scheduling).


White Paper (auf Englisch)

Is APS Right For You? (Ist APS für Ihr Unternehmen geeignet?)

Demand Solutions ist eine Advanced Planning & Scheduling (APS)-Lösung, die in Ihr ERP-System integriert werden kann. Dadurch können Sie Ihren Produktionsplan anhand von Effizienzvorgaben, Gewinnzielen, Kundenservice und anderen wichtigen Geschäftskriterien optimieren.


Test Country