Produkt-
Suite

Kundenvideos

Hersteller von Bekleidung für den medizinischen Bereich spart Bestandskosten in Höhe von 1 Million USD.

Dank der Supply Chain-Planungssoftware von Demand Solutions konnte die Encompass Group innerhalb eines Geschäftsjahres ihren Lagerumschlag um 20 % steigern, den Bestand um 10 % verringern und globale Erfüllungsquoten von 92 % auf 97 % erhöhen.

Video ansehen (auf Englisch)
Demand Solutions hilft Terumo, der Saisonabhängigkeit von Produkten auf den Grund zu gehen und den Bestand um 37 % zu reduzieren

Millionen mit Demand Solutions zu sparen, war für das Unternehmen eine abgemachte Sache, als es herausfand, dass seine medizinischen Geräte angesichts der zyklischen Schwankungen bei Operationen stark saisonabhängig sind. Neben der Reduzierung des Bestands ermöglichte Demand Solutions dem Unternehmen, seine Füllraten zu erhöhen und Auftragsrückstände sowie veralteten Bestand zu reduzieren.

Video ansehen (auf Englisch)
Ames True Temper reduziert seinen Bestand in einem Jahr um 20 % mit Hilfe der Demand Solutions-Software

Der Hersteller für Gartengeräte und -werkzeuge konnte angesichts einer besseren Prognosegenauigkeit nicht nur seinen Bestand reduzieren, sondern darüber hinaus seine Budgetierung mit den leistungsstarken Funktionen von Demand Solutions für kleine und mittelständische Betriebe besser in den Griff bekommen.

Video ansehen (auf Englisch)
Prognosen stehen bei Demand Solutions an erster Stelle

Teters Floral Products liefert künstliche Blumenarrangements an große Einzelhändler im Land. Die Prognosegenauigkeit hat für das Unternehmen höchste Priorität. Deshalb entschied sich Teters Floral Products für Demand Solutions Forecast Management, das seit 24 Jahren einen ausgezeichneten Ruf für seine Bedarfsprognosen genießt.

Video ansehen (auf Englisch)
Verbesserte Prognosegenauigkeit führt bei Ames True Temper zu zahlreichen Vorteilen

Ames True Temper, Hersteller für Gartengeräte und -werkzeuge, kann dank der erhöhten Prognosegenauigkeit, die Demand Solutions Forecast Management bietet, seinen Bestand reduzieren und den Kundenservice kontinuierlich verbessern.

Video ansehen (auf Englisch)
Demand Solutions verhilft einem Hersteller von Medizinprodukten zu einer 20%igen Steigerung der Prognosegenauigkeit

Es war einfach für Teleflex Medical,die Material-/SKU-Prognosegenauigkeit von 50 % auf über 70 % zu erhöhen - dank Demand Solutions Forecast Management.

Video ansehen (auf Englisch)
Getränkeunternehmen bewerkstelligt lange Vorlaufzeiten und reduziert seinen Bestand mithilfe von Demand Solutions Requirements Planning

Das Getränkeunternehmen Xango hält seine weltweiten Lagerbestände mit Demand Solutions Requirements Planning möglichst niedrig. Das Planungstool hilft dem Unternehmen, Luftfrachtgebühren und veraltete Bestände zu vermeiden. Damit erzielen kleine und mittlere Unternehmen eine beachtliche Kostenersparnis.

Video ansehen (auf Englisch)
Der Leiter des Bereichs Supply Chain Management beim Möbelhersteller Steinhafels erklärt, wie die Supply Chain Management-Software von Demand Solutions diese Herausforderung bewältigt.

Einige Steinhafels Furniture-Anbieter verlangen, dass das Unternehmen in Kuben, Einheiten, Dollar usw. einkauft. Der Einzelhändler kann diese verschiedenen Einheiten dank der Demand Solutions Supply Chain-Planungssoftware bewältigen.

Video ansehen (auf Englisch)
Kundenservice erreicht mit Demand Solutions ein neues Niveau.

Der Hauptvorteil für Steinhafels Furniture liegt darin, dass das Unternehmen seinen Kunden mit Demand Solutions einen besseren Service bieten kann. Bevor Steinhafels die Supply Chain-Planungssoftware einsetzte, war das Serviceniveau des Unternehmens niedrig. Seit das Unternehmen Demand Solutions verwendet, liegt es im mittleren 90 % Bereich.

Video ansehen (auf Englisch)
Die Schulungen von Demand Solutions sind umfassend und aufschlussreich.

Demand Solutions Einsteiger erwähnen oft, wie intuitiv und einfach die Software zu erlernen ist - selbst ohne Schulung. Die Teilnahme an Schulungen ist jedoch immer empfehlenswert, um die erweiterten Funktionen zu nutzen und so besser und effizienter zu arbeiten.

Video ansehen (auf Englisch)
Erfüllungsquoten erreichen bei Werkzeughersteller Höchstwerte dank Demand Solutions

Demand Solutions Requirements Planning hält den Bestand von SGS Tools genau auf dem richtigen Niveau - so hoch, dass die Kundennachfrage erfüllt werden kann, und so niedrig, dass keine unnötigen Lagerhaltungskosten entstehen. Mit Demand Solutions sind die Erfüllungsquoten im Kundenservice des Unternehmens von 88 % auf 95 % angestiegen.

Video ansehen (auf Englisch)
Unternehmen bewältigt lange Vorlaufzeiten mühelos

Die Bewältigung langer Vorlaufzeiten und der Bestände verschiedener Anbieter ist für Cardinal Health einfacher geworden - dank der Supply Chain-Planungssoftware von Demand Solutions. Der globale Gesundheitskonzern stützt sich auf Demand Solutions Requirements Planning, um die Haushaltsvorgaben für seinen Bestand einzuhalten.

Video ansehen (auf Englisch)
Die webbasierten Lösungen von Demand Solutions stärken die Zusammenarbeit bei Werkzeughersteller

SGS Tools verwendet die Supply Chain-Planungssoftware von Demand Solutions, um die Zusammenarbeit zwischen seinen Handelspartnern zu stärken, wodurch das Unternehmen wiederum seine Prognosegenauigkeit erhöhen kann. SGS Tools begrüßt die neuen, mobilen Funktionen von Demand Solutions, wie z. B. Mobile Pipeline, da Vertriebsmitarbeiter damit überall per Smartphone oder PDA Prognosen aktualisieren können.

Video ansehen (auf Englisch)
SKF reduziert den Kundenbestand mit Hilfe von Demand Solutions Sales & Operations Planning

Der globale Anbieter von Rolllagern, Dichtungen, Mechatronik, Dienstleistungen und Schmiersystemen verwendet Demand Solutions Sales & Operations Planning, um Angebot und Nachfrage in Übereinstimmung zu bringen. Das Unternehmen war angenehm überrascht, als es seinen Kundenbestand verringern konnte, indem es Kunden mit ihren Auftragsbüchern Hilfestellung leistete.

Video ansehen (auf Englisch)
Führungskräfte können mit Demand Solutions Sales & Operations Planning fundiertere Entscheidungen treffen

Zuverlässiger Werkzeughersteller SGS Tools setzt Demand Solutions S&OP-Software für seinen monatlichen S&OP-Prozess ein. Durch Einsatz eines zuverlässigen Systems sind die Führungskräfte des Unternehmens in der Lage, fundiertere Entscheidungen zu treffen, die zu erhöhten Gewinnen führen.

Video ansehen (auf Englisch)
Demand Solutions S&OP im Vergleich zur Konkurrenz

SKF wählte die Demand Solutions Sales & Operations Planning-Software aufgrund ihrer genauen Berichterstellung und interaktiven Funktionalität. Der globale Anbieter von Rolllagern, Dichtungen, Mechatronik, Dienstleistungen und Schmiersystemen konnte seine Bestandsmischungen mit Demand Solutions erhöhen und Fehlmengen eliminieren.

Video ansehen (auf Englisch)
Die Import-/Exportfunktionen von Demand Solutions ermöglichen eine effizientere Berichterstellung und die Integration mit jedem beliebigen ERP-System

Getränkeunternehmen Xango schätzt Demand Solutions Anwenderfreundlichkeit, insbesondere die Berichtfunktionen. Im Gegensatz zu anderer Software, bei der Anwender nur mit Mühe einen aussagekräftigen Bericht erhalten, ist Demand Solutions äußerst anwenderfreundlich - und ermöglicht Anwendern somit, effizienter zu arbeiten.

Video ansehen (auf Englisch)
Demand Solutions bietet Pharmaunternehmen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, indem es ihnen ermöglicht, den Marktanteil zu erweitern

Teleflex Medical schreibt Demand Solutions das Verdienst an seinem entscheidenden Wettbewerbsvorsprung zu, da die Supply Chain-Planungssoftware dem Unternehmen Einsicht in potenzielle Risiken und Möglichkeiten gewährt. Die anwenderfreundliche Software macht es Endanwendern leicht, Informationen mit mehreren Abteilungen auszutauschen.

Video ansehen (auf Englisch)
Anwenderfreundliche Supply Chain-Planungssoftware erhöht Effizienz und Genauigkeit bei Getränkeunternehmen

Ein wesentlicher Vorteil der Planung mit Demand Solutions besteht darin, dass die Software die Effizienz von Planern erhöht. Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen sind oft Multi-Tasker und müssen deshalb Prozesse automatisieren. Mit Hilfe von Demand Solutions ist der Getränkehersteller Xango in der Lage, Prognosen über die Kundennachfrage doppelt so schnell zu erstellen und seinen Bestand entsprechend zu planen.

Video ansehen (auf Englisch)
Getränkehändler reduziert seinen Bestand um die Hälfte mit Demand Solutions

Bevor Xango Demand Solutions einsetzte, befürchtete das Unternehmen, seinen Bestand zu erschöpfen und unterhielt deshalb stets einen Sicherheitsbestand von 12 Wochen. Seit der Einführung von Demand Solutions hat Xango seinen Sicherheitsbestand um die Hälfte reduziert - und damit Arbeitskapital freigesetzt.

Video ansehen (auf Englisch)
Hersteller von Floristikzubehör nutzt Demand Solutions zur Bewältigung von Schwankungen im Einzelhandel

Mit Hilfe der Supply Chain-Planungssoftware von Demand Solutions kann Teters Floral Products mehrere Einzelhandelsprogramme bewältigen. Das Unternehmen profitiert von Demand Solutions gutem Ruf in Bezug auf erhöhte Prognosegenauigkeit, Bestandsoptimierung und geringere Fehlmengen, so dass Einzelhändler nicht befürchten müssen, ihren Kundenservice aufs Spiel zu setzen.

Video ansehen (auf Englisch)
Kalkulationstabellen führen zu Ungenauigkeiten in S&OP

SKF verwendet die Demand Solutions Sales & Operations Planning-Software für seinen monatlichen S&OP-Prozess. Im Vergleich zu Excel-Kalkulationstabellen bietet Demand Solutions wesentliche Vorzüge, wie z. B. die Eliminierung von Ungenauigkeiten und Risiken sowie eine Methode zur wiederholten monatlichen Ausführung des Prozesses.

Video ansehen (auf Englisch)
S&OP-Tipp - gute Zusammenarbeit mit Datenexperten

SKF verwendet die Demand Solutions Sales & Operations Planning-Software für seinen monatlichen S&OP-Prozess. Das Unternehmen verdankt seinen S&OP-Erfolg der offenen Kommunikation mit internen Abteilungen - insbesondere seinem Datenmanagementteam - und der anwenderfreundlichen Software von Demand Solutions.

Video ansehen (auf Englisch)
Hersteller meistert geschäftliche Herausforderungen mit Demand Solutions Sales & Operations Planning

Globaler Anbieter von Rolllagern, Dichtungen, Mechatronik, Dienstleistungen und Schmiersystemen verwendet Demand Solutions Sales & Operations Planning- und Forecast Management-Software, um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und überschüssigen Bestand zu eliminieren.

Video ansehen (auf Englisch)
S&OP-Tipp - Vertrauen in Ihre Daten haben

Der S&OP-Experte von SGS Tools ist überzeugt, dass Datenintegrität entscheidend zum S&OP-Prozess beiträgt. Darüber hinaus ist die Unterstützung durch Führungskräfte oder ein Top-Down-Ansatz wichtig.

Video ansehen (auf Englisch)
Demand Solutions im Gegensatz zu einem aufgesetzten ERP-Paket

Cardinal Health entschloss sich für die Supply Chain-Planungssoftware von Demand Solutions, da sie speziell für die Prognose der Kundennachfrage und Optimierung des Warennachschubs konzipiert ist - im Gegensatz zu aufgesetzten ERP-Modulen mit eingeschränktem Funktionsumfang.

Video ansehen (auf Englisch)
Keine Voicemail-Sackgasse beim Anruf des Demand Solutions Kundendienstes

Ärgern Sie sich auch darüber, wenn Sie in einem automatischen Vermittlungssystem hängen bleiben und vergeblich versuchen, einen Kundendienstmitarbeiter ans Telefon zu bekommen? Demand Solutions geht es genauso. Deshalb beantworten unsere Supportmitarbeiter stets Anrufe oder Voicemail-Nachrichten innerhalb von 24 Stunden.

Video ansehen (auf Englisch)

Test Country