Allgemeine Fertigung

„Die Möglichkeit, globale Änderungen vorzunehmen und die Attribute unserer Artikel auf einer breiteren Basis zu verwalten, ist hervorragend in DSX. Es stellt eine enorme Zeitersparnis dar, die Daten im großen Maßstab zu aktualisieren, anstatt von unseren Bedarfsplanern zu erwarten, dass sie die Zahlen manuell eingeben. Innerhalb von 20 Sekunden nach der globalen Änderung der Daten hatten wir eine angepasste Prognose.“

Kimberly-Clark Professional

Herausforderungen in der Fertigungs-Lieferkette

Die meisten Fachkräfte in der Fertigungs- und Supply Chain-Verwaltung lassen sich von Erwägungen der anonymen Lagerfertigung leiten. In einer idealen Welt würden wir alle „ein Produkt scannen, ein Produkt fertigen“, aber die Realität der Fertigungsanforderungen, langen Vorlaufzeiten, Losgrößen, Vertriebswege, geografischen Einschränkungen und begrenzte Einsicht in den Einzelhandelsverkauf kann zu komplexen Bestandssituationen führen.

Demand Solutions macht diese Zusammenhänge schon seit über 25 Jahren für Kunden in der Fertigung sichtbar, indem die Supply Chain durch leistungsfähige Lösungen für die Fertigungssteuerung, Bedarfsprognose und Bestandsverwaltung optimiert wird.

Lösungen für Fertigung und Supply Chain Management


Demand Solutions Forecast Management ist eine branchenführende Forecasting-Lösung und Datenbank, die Rückblicke über 41 Monate erlaubt und 26 Prognoseformeln bereitstellt.

Demand Solutions Requirements Planning ermittelt den Bedarf dynamisch anhand eines zeitgesteuerten Nachschubplans, der den monatlichen, wöchentlichen oder täglichen Bedarf zeigt. Requirements Planning verfolgt die geplanten Eingänge, Kundenaufträge, Lagervorräte und optimierten Bestandsziele.

Demand Solutions Advanced Planning & Scheduling verwaltet und pflegt die Daten über Werkstoffe, Kapazitäten und Werkstattpläne in einer integrierten Lösung. Mit Manufacturing Planning & Scheduling können Sie auf der Grundlage von Prognosen oder Terminplänen Ihre Material- und Ressourcenpläne erstellen, Werkstattpläne zur Fertigungsunterstützung aufstellen und Liefertermine aufgrund der aktuellen Fertigungsplanung festlegen, anstelle sich auf die Standard-Vorlaufzeiten zu verlassen.

Für die Produktionsplanung und Fertigungssteuerung bietet Demand Solutions die folgenden Produkte:


Schließen

Cookie-Richtlinie von Demand Management, Inc.

Wir haben eine neue Cookie-Richtlinie veröffentlicht. Sie erklärt die Funktion und Verwendung von Cookies auf unserer Website. Um mehr über Cookies und ihre Nutzen zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Wenn Sie Cookies auf diesem Gerät deaktivieren möchten, lesen Sie bitte die diesbezüglichen Informationen unter „Umgang mit Cookies“. Bitte bedenken Sie, dass Teile der Website möglicherweise nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Durch das Schließen dieser Meldung erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden, es sei denn, Sie haben die Cookies deaktiviert.